Dienstleistungen
TarifeBlogAPI
Warum ist der Erwerb von Zahlungen in Krypto billiger als in Fiat?
banner image
banner image

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, da immer mehr Unternehmen und Einzelpersonen sie als Zahlungsmittel akzeptieren. Einer der Hauptvorteile der Annahme von Krypto-Zahlungen sind die niedrigeren Transaktionsgebühren im Vergleich zu herkömmlichen Fiat-Zahlungen. In diesem Artikel werden wir untersuchen, warum der Erwerb von Zahlungen in Krypto billiger ist als in Fiat.

Keine Drittanbietergebühren

Einer der Hauptgründe, warum der Erwerb von Zahlungen in Krypto billiger ist als in Fiat, ist das Fehlen von Gebühren von Drittanbietern. Wenn Sie traditionelle Fiat-Zahlungen akzeptieren, müssen Sie in der Regel Gebühren an Banken, Kreditkartenunternehmen und andere Finanzinstitute zahlen. Diese Gebühren können sich schnell summieren und Ihre Gewinne schmälern. Im Gegensatz dazu sind Krypto-Zahlungen Peer-to-Peer-Transaktionen, was bedeutet, dass es keine Zwischenhändler gibt, die Gebühren erheben.

Niedrigere Transaktionsgebühren

Ein weiterer Grund, warum der Erwerb von Zahlungen in Krypto billiger ist als in Fiat, sind die niedrigeren Transaktionsgebühren. Bei herkömmlichen Fiat-Zahlungen können Sie je nach Zahlungsmethode mit Gebühren zwischen 2 % und 5 % pro Transaktion rechnen. Beispielsweise berechnen Kreditkartenunternehmen in der Regel rund 2,9 % für die Abwicklung von Zahlungen. Andererseits werden Krypto-Transaktionen in einem dezentralen Netzwerk verarbeitet, was bedeutet, dass die Gebühren viel niedriger sind. Bitcoin-Transaktionen haben beispielsweise eine durchschnittliche Gebühr von nur wenigen Cent.

Schnellere Abwicklungszeiten

Der Erwerb von Zahlungen in Krypto kann auch schneller sein als in Fiat. Die Abwicklung herkömmlicher Fiat-Zahlungen kann je nach Zahlungsmethode und beteiligtem Finanzinstitut mehrere Tage dauern. Im Gegensatz dazu werden Krypto-Transaktionen je nach verwendetem Netzwerk innerhalb von Minuten oder Stunden abgewickelt. Dies bedeutet, dass Unternehmen Zahlungen schneller erhalten können, was den Cashflow verbessern und den Finanzierungsbedarf verringern kann.

Keine Rückbuchungen

Why Is Acquiring Payments in Crypto Cheaper Than in Fiat

Warum ist der Erwerb von Zahlungen in Krypto billiger als in FiatChargebacks können ein erhebliches Problem für Unternehmen sein, die traditionelle Fiat-Zahlungen akzeptieren. Rückbuchungen treten auf, wenn ein Kunde eine Transaktion anfechtet und das Finanzinstitut die Zahlung storniert. Dies kann für Unternehmen kostspielig sein, da sie möglicherweise die Einnahmen aus dem Verkauf verlieren und möglicherweise Gebühren und Strafen zahlen müssen. Bei Krypto-Zahlungen sind Rückbuchungen viel seltener, da Transaktionen irreversibel sind, sobald sie im Netzwerk bestätigt wurden. Dies bedeutet, dass Unternehmen das Risiko von Betrug und Rückbuchungen reduzieren können, wodurch sie langfristig Geld sparen können.

Keine laufenden Reserven

Bei Kryptozahlungen sind keine rollierenden Reserven erforderlich, da Transaktionen irreversibel sind und die Risiken von Betrug und Rückbuchungen viel geringer sind. Krypto-Transaktionen werden direkt zwischen Käufer und Verkäufer über ein dezentrales Blockchain-Netzwerk abgewickelt, wodurch Zwischenhändler wie Banken oder Zahlungsabwickler überflüssig werden. Das bedeutet, dass Dritte keine Gelder halten müssen und Zahlungen sofort abgewickelt werden können, ohne dass eine rollierende Reserve erforderlich ist.

Globaler Zugriff

Schließlich kann die Annahme von Kryptozahlungen Unternehmen einen globalen Zugang zu Kunden verschaffen. Kryptowährungen sind nicht an ein bestimmtes Land oder eine bestimmte Region gebunden, was bedeutet, dass Unternehmen Zahlungen von Kunden auf der ganzen Welt akzeptieren können. Dies kann Unternehmen dabei helfen, ihren Kundenstamm zu erweitern und den Umsatz zu steigern, insbesondere in Bereichen, in denen traditionelle Fiat-Zahlungen nicht weit verbreitet oder akzeptiert sind.

Keine Auszahlungssperre

Krypto-Auszahlungen ohne Holds sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, insbesondere mit dem Wachstum der dezentralen Finanzierung (DeFi) und der breiteren Einführung von Kryptowährungen. Im traditionellen Bankensystem können Abhebungen oft Gegenstand von Sperren sein, bei denen Gelder vorübergehend eingefroren werden und nicht verwendet werden können. Mit Kryptowährungen können Benutzer jedoch ihre Gelder abheben, ohne solchen Sperren ausgesetzt zu sein, was eine größere Flexibilität und Kontrolle über ihre Finanzen bietet.

Kostenlose Integration

Die meisten Krypto-Zahlungsplattformen bieten eine kostenlose Integration für den E-Commerce. Cryptomus ist keine Ausnahme. Es ist ganz einfach, Kryptowährungen für Ihr Unternehmen zu akzeptieren, ohne dass Ihnen die Verbindung in Rechnung gestellt wird. Es gibt Optionen – verbinden Sie Zahlungen mit Ihrem Dienst über das API SDK für PHP oder über vorgefertigte E-Commerce-Plugins für WooCommerce, WordPress oder eines von vielen anderen. Haben Sie Probleme bei der Integration? Unser Support-Team ist immer bereit, Ihnen zu helfen.

Gewinnung eines neuen Kundenstamms

In den letzten Jahren hat die Popularität von Kryptowährungen stark zugenommen und viele Unternehmen beginnen, sie als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Kryptowährungen bieten eine einzigartige Reihe von Vorteilen sowohl für Händler als auch für Verbraucher und machen sie zu einer attraktiven Zahlungsoption für Online-Unternehmen. Durch die Annahme von Kryptozahlungen können Unternehmen einen neuen Kundenstamm gewinnen, den Umsatz steigern und niedrigere Transaktionsgebühren genießen.

Der Zahlungsbetrag ist nicht begrenzt

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahlungsmethoden, die möglicherweise Einschränkungen hinsichtlich des maximal zu verarbeitenden Betrags haben, können Kryptowährungstransaktionen große Summen ohne Einschränkungen verarbeiten. Dies liegt daran, dass Kryptowährungen dezentralisiert sind und in einem Peer-to-Peer-Netzwerk betrieben werden, sodass Transaktionen stattfinden können, ohne dass eine zentrale Behörde sie genehmigen oder verarbeiten muss.

Beginnen Sie mit dem Erwerb von Krypto-Zahlungen mit Cryptomus, es ist ganz einfach:

  1. Melden Sie sich auf der Plattform an
  2. Erstellen Sie einen Händler
  3. Integrieren Sie Cryptomus in Ihr Unternehmen 4.Beginnen Sie mit der Annahme von Kryptowährung

Erledigt! Genießen Sie jetzt einfach die neuen Kunden, die Sie durch die Einführung einer modernen Zahlungsmethode für Ihr Unternehmen gewonnen haben.

Bewerten Sie den Artikel

Vorherige PostAkzeptieren Sie USDC als Unternehmen: Wie werden Sie auf Ihrer Website mit USD-Münzen bezahlt?
Nächster BeitragAkzeptieren Sie DAI als Unternehmen: Wie werden Sie mit DAI auf Ihrer Website bezahlt?

Wenn Sie eine Frage haben, hinterlassen Sie Ihren Kontakt und wir werden uns bei Ihnen melden

banner image
banner image

Simplify Your Crypto Journey

Möchten Sie Kryptowährungen speichern, senden, akzeptieren, einsetzen oder handeln? Mit Cryptomus ist alles möglich – melden Sie sich an und verwalten Sie Ihre Kryptowährungsgelder mit unseren praktischen Tools.

kommentare

0

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und Browser-Fingerprints, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben Informationen über Ihre Nutzung unserer Website auch an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Browser-Fingerprint zu.

Wir verwenden Cookies und Browser-Fingerprints, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben Informationen über Ihre Nutzung unserer Website auch an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Browser-Fingerprint zu.